Wilma vom Hause Luka

VDH-HO 40295-20, geboren: 18.04.2020

 

ELTERN

Paula vom Hause Luka

VDH-HO 36718-13

AKZ: BH, IPO1, IPO2, IPO3, IFH-1

Carou vom Mirower Seeufer

VDH-HO 35449-11

AKZ: BH, IPO1, IPO2, IPO3, IFH-1, IFH2

 

Teilnahme:

RZV IPO FH DM 2018 (13. Platz)

RZV IGP FH DM 2019 (9. Platz)


WEITERE INFOS

 

Zu Wilma gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht viel zu sagen. Sie ist noch durch und durch „Azubi“ und das in jeglicher Hinsicht ;)

 

Nachdem im Herbst 2019 Jenny für Carou eine Deckanfrage von Lis und Uwe (ZÜCHTER vom HAUSE LUKA) erhielt, schwirrte mir, Sabine, immer wieder ein Gedanke durch den Kopf ...

 

"Mit einer Hündin aus diesem Wurf, also einer Enkelin meiner Elli, könnte ich in direkter Linie meine Zucht weiter führen."

 

Es sollte so sein!  Ende Juni 2020 zog mein kleiner Wirbelwind Wilma bei uns ein, die seit dem täglich dafür sorgt, dass kein Tag dem anderen gleicht. Sie bringt ordentlich frischen Wind in unsere Familie.

 

Wilma ist zu jedermann freundlich, manchmal noch etwas zu stürmisch ;))), Hundebegegnungen sind für sie unproblematisch.

 

Mit ihr beginnt nun für mich wieder eine aufregend schöne und intensive Zeit der Ausbildung. Es macht uns beiden viel Spaß miteinander zu lernen.

 

Egal ob beim Fährten, beim 1x1 der Unterordnung oder auch beim Schutzdienst.

 

Wilma WILL immer!!!

 

Und wie sollte es anders sein, auch Wilma ist ein Camping-Wart.

Schon 1 Woche nach ihrem Einzug, ging es mit dem Wohnwagen auf unseren Lieblingsplatz an die Ostsee. Wir waren wirklich erstaunt, wie problemlos sie das alles weg gesteckt hat.

 

Unsere Hunde sind zufrieden, wenn sie bei uns sein können, egal wo, da macht auch unser Küken keine Ausnahme.