D-WURF geplant im Frühjahr 2022

 

 

Im Anschluss möchten wir die beiden möglichen Deckpartner für unsere Hilde vorstellen.

Zum Einsatz wird nur ein Rüde kommen, allerdings kann durch widrige Umstände zB. Krankheit von Hund oder Besitzer, im Winter schlechte Straßenverhältnisse etc ein fester Plan schnell ins Wanken geraten und daher haben wir 2 Rüden geplant und genehmigt bekommen.

Beide gefallen uns sehr gut, denn sie bringen Eigenschaften mit in die Verpaarung, die wir uns für unsere Welpen wünschen.

Wir erhoffen uns aus der jeweilig möglichen Verbindung freundlich-aufgeschlossene sowie arbeitsfreudige und sportliche Welpen.

 

 


 

 

Olivia vom Hundsbühl/ HILDE

VDH-HO 39290-18

geboren: 19.04.2018

AKZ: BH

Alle weiteren Informationen zu unserer Hilde finden Sie auf  ihrer eigenen Seite unter Olivia vom Hundsbühl


 

Nach ausführlicher Recherche und Planung haben wir uns  Erik Grofje Celjski als Deckrüden für unsere  Hilde

ausgesucht. Er passt in vielen Belangen sehr gut zu Hilde und wir freuen uns auf eine bunte Welpenschar aus dieser Verpaarung ;)))

 

Was Michael über seinen Erik sagt:

Erik ist ein urtypischer Hovawart, der sein Zuhause gewissenhaft bewacht. Er kam erst im Alter von 1,5 Jahren zu uns, da seine vorherige Besitzerin schwer erkrankt war. Wir fanden als Rudel nach kurzer Eingewöhnungszeit schnell zueinander und auch

mein damals 11 jähriger Sohn wurde problemlos von ihm akzeptiert.

Auf Spaziergängen reagiert Erik auf andere Menschen und Hunde meist gelassen und neutral.

Erik ist immer noch sehr verspielt und besticht dabei durch seinen starken Beutetrieb.

Er liebt seine Beißwurst und den Ball über alles :)))

Aber Erik kann auch ruhig , denn er genießt intensiv die Schmuseeinheiten mit uns oder mag es einfach auch mal nur in Ruhe gelassen zu werden und "abzuhängen".

 

Auszug aus der Schaubewertung der CAC vom 23.08.2020 in Gummersbach

Richterin : Beatrice Holder

 Mittelgroßer, kräftiger, schwarzmarkener Rüde  mit sehr schönem tiefschwarzem Haarkleid von hervorragender Länge und Struktur. Korrekte mittelblonde Markenzeichnung, dunkelbraune Augen, Winkelungen in allem Belangen korrekt, sehr schöner flüssiger Trab, sehr freundlicher Rüde.

 

Erik Grofje Celjski

VDH- HO 40403-20 / SLR HW 000363, geboren: 09.05.2017

   AKZ: BH


Ein weiterer möglicher Partner wäre der blonde Rüde Bjarny von der Spreeaue.

 

Bjarny  wird von seiner Besitzerin Kathrin wie folgt beschrieben:


Bjarny ist ein wachsamer, sportlicher, arbeitsfreudiger, lebenslustiger und freundlicher Hovawart.

Aber auch ein typischer Hovi mit einem manchmal Dickschädel :-). Mit seinen 5 ¾ Jahren ist er immer noch ein
sehr neugieriger, aktiver Hund.

Am meisten liebt er die Fährtenarbeit. Egal ob Wiese oder Acker, Hauptsache er kann suchen.
Genauso liebt er es auch  nur spazieren zu gehen und einfach nur Hund zu sein.

So aktiv Bjarny auch ist, besteht er dennoch jeden Tag auf seine Schmuseeinheiten ohne wenn und aber.
Bjarny ist auch ein Hund der wirklich alles mitmacht. Unser Herz schlägt für Skandinavien, wo wir jedes Jahr mit unserem Camper hin fahren. Mit der Fähre mitzufahren ist für ihn kein Problem. Ebenso steigt er mit uns in das Kanu oder Schlauchboot und begleitet uns auf unseren Wasser- und Angeltouren.

In den Wäldern laufen und vor allem das Schwimmen in den unzähligen Seen ist für ihn das Schönste was es gibt.

 

Er ist mein treuer Freund an meiner Seite!

 

 

       Bjarny von der Spreeaue

                  VDH-HO 37978-16, geboren: 10.03.2016

        AKZ: BH, IFH1, IFH 2