D-WURF  17.06. 2022

 

Da Hildes Temperatur am Morgen des 16.06.2022 schon deutlich gefallen war und sich tagsüber immer wieder Ruhe-und Unruhephasen abwechselten, begleitet von intensiven Buddeleien im Garten und Gescharre in den Hundebetten, war uns klar, der D-Wurf macht sich auf den Weg :))

Nachts um 1.00 Uhr kam die erste Hündin problemlos auf die Welt und ihr folgten noch 4 weitere Schwestern sowie ein Rüde

bis morgens um 6.35 Uhr. Alle Welpen sind schwarzmarken mit schon jetzt teilweise sehr schönen Zeichnungen !

Wir freuen uns sehr über diesen  gleichmäßigen Wurf (Geburtsgewichte liegen zwischen 510 g und 570 g) und auch dass Hilde als Erstgebärende ihre Aufgabe instinktsicher wahr genommen hat und sich sofort um jeden Welpen fürsorglich gekümmert hat.

 

Bilder werden in den nächsten Tagen eingestellt....

 


 

 

Der Ultraschall am 11.05.2022 hat es uns bestätigt, dass Hilde sicher tragend ist :)))

 


 

 

Am 15. und 16.April 2022 deckte Erik Grofje Celjski zügig und problemlos unsere Hilde.

Unser D-Wurf wird  ca. 9 Wochen später um den 17.06.22 herum geboren werden.

Wir freuen uns auf eine muntere und gesunde Welpenschar :)))

 


 

 

Olivia vom Hundsbühl/ HILDE

VDH-HO 39290-18

geboren: 19.04.2018

AKZ: BH

Alle weiteren Informationen zu unserer Hilde finden Sie auf  ihrer eigenen Seite unter Olivia vom Hundsbühl


 

Nach ausführlicher Recherche und Planung haben wir uns  Erik Grofje Celjski als Deckrüden für unsere  Hilde

ausgesucht. Er passt in vielen Belangen sehr gut zu Hilde und wir freuen uns auf eine bunte Welpenschar aus dieser Verpaarung ;)))

 

Was Michael über seinen Erik sagt:

Erik ist ein urtypischer Hovawart, der sein Zuhause gewissenhaft bewacht. Er kam erst im Alter von 1,5 Jahren zu uns, da seine vorherige Besitzerin schwer erkrankt war. Wir fanden als Rudel nach kurzer Eingewöhnungszeit schnell zueinander und auch

mein damals 11 jähriger Sohn wurde problemlos von ihm akzeptiert.

Auf Spaziergängen reagiert Erik auf andere Menschen und Hunde meist gelassen und neutral.

Erik ist immer noch sehr verspielt und besticht dabei durch seinen starken Beutetrieb.

Er liebt seine Beißwurst und den Ball über alles :)))

Aber Erik kann auch ruhig , denn er genießt intensiv die Schmuseeinheiten mit uns oder mag es einfach auch mal nur in Ruhe gelassen zu werden und "abzuhängen".

 

Auszug aus der Schaubewertung der CAC vom 23.08.2020 in Gummersbach

Richterin : Beatrice Holder

 Mittelgroßer, kräftiger, schwarzmarkener Rüde  mit sehr schönem tiefschwarzem Haarkleid von hervorragender Länge und Struktur. Korrekte mittelblonde Markenzeichnung, dunkelbraune Augen, Winkelungen in allem Belangen korrekt, sehr schöner flüssiger Trab, sehr freundlicher Rüde.

 

Erik Grofje Celjski

VDH- HO 40403-20 / SLR HW 000363, geboren: 09.05.2017

   AKZ: BH